4 sterne/E. L. James/erotisches/roman

E. L. James – Geheimes Verlangen (Shades of Grey #1)

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht.

.

Youtube. Twitter. Tumblr. 9gag. TV. Zeitung. Überall gibt es was zu lesen von 50 shades of grey. Laute Stimmen. Die positive genauso laut wie die negativen. Ein Buch, dass so viel Aufmerksamkeit bekommt – das muss ich gelesen haben! In erster Linie um die ganzen Witze zu verstehen, aber auch um mitreden zu können. Deshalb griff ich Samstags spontan ins örtliche Supermarkt-Regal und verbrachte mein Wochenende im Bett mit Christian Grey.

Ja es geht um Sex und ja es geht um BDSM. Aber eben nicht nur! Ana Steele ist ein junges, unsicheres Mädchen das einen außergewöhnlichen Mann kennen lernt, sein dunkles Geheimnis und ihre Sexualität entdeckt. Christian Grey scheint der perfekte Mann zu sein. Zumindest fast, denn sein dunkles Geheimnis muss er schon bald offenbaren. E. L. James beschreibt anschaulich die Gefühle und Zweifel der verunsicherten Anastasia, auch wenn diese ein kleines Problem mit ihrer zweiten Persönlichkeit, der „Inneren Göttin“ zu haben scheint. „Shades of Grey“ war eine Twilight-Fanfiction und das merkt man auch durchaus beim lesen. Den Lesespaß schmälert diese Tatsache jedoch nicht, denn am Ende tat „Shades of Grey“ genau was es sollte: Es hat mich gut unterhalten. Und die SM-Parts waren (ganz ehrlich) nicht so wild!

Band 2 liegt schon neben mir und ich freue mich bereits auf die Lüftung des nächsten Christian Grey-Geheimnis.

Laters, Baby!

didn't like it it was ok liked it really liked it (my current rating) it was amazing

.

#1 Geheimes Verlangen

#2 Gefährliche Liebe

#3 Befreite Lust

Advertisements

2 Kommentare zu “E. L. James – Geheimes Verlangen (Shades of Grey #1)

  1. Pingback: E. L. James – Gefährliche Liebe (Shades of Grey #2) | neue seiten

  2. Pingback: E. L. James – Befreite Lust (Shades of Grey #3) | neue seiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s